Skip to main content

Was kostet Vinylboden?

Vinylboden muss nicht teuer sein, wenn man weiß, worauf man achten muss und wo man ihn kostengünstig beziehen kann. Vorab soll gesagt werden, dass es nicht unbedingt auf den Preis ankommt. Qualität und Preis sind nicht gleichzusetzen. Das bedeutet, dass ein hoher Preis nicht automatisch eine hohe Qualität und ein niedriger Preis nicht automatisch eine schlechte Qualität verspricht.





Eine langfristige Anschaffung

Wenn man sich dazu entschließt Vinyl-Boden zu kaufen, dann sollte man nicht auf den Preis schauen. Sollten die finanziellen Möglichkeiten ausreichend vorhanden sein, dann ist es sinnvoll, wenn der Preise eine untergeordnete Rolle spielt. Der Grund hierfür ist einfach und liegt auf der Hand. Ein Fußboden wird in der Regel für eine lange Zeit in einem Raum verlegt. Sollte der Boden nicht zu stark strapaziert werden, dann hält er ohne Probleme mehrere Jahre und Jahrzehnte. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass man auf hochwertigen Vinylboden zurückgreift, damit dieser lange hält und dennoch schön aussieht.

Preise von Vinylboden

Die Preise beginnen ab ungefähr 10 Euro pro m² und sind nach oben hin offen. So kann ohne Problem pro m² ein Preis von 20 Euro, 30 Euro oder sogar 50 Euro verlangt werden. Des Weiteren kommt es immer darauf an, wo der Boden verlegt werden soll. So kann zum Beispiel im Keller ein günstigerer Boden verwendet werden, als zum Beispiel in der Küche oder dem Bad. Des Weiteren sollte man sich im Vorfeld überlegen, wie stark der Boden strapaziert wird. So wird vermutlich der Boden im Kinderzimmer stärker strapaziert als in einem Raum, der nur als Abstellraum benutzt wird.

Unterschiede zwischen Baumarkt und Online-Shop

Der Preis von Vinylboden hängt des Weiteren davon ab, wo das Produkt gekauft wird. Es bestehen zahlreiche Möglichkeiten um den speziellen Boden zu kaufen. So gibt es zum einen den heimischen Baumarkt, wie zum Beispiel Hornbach, Hellweg, Obi und viele weitere Baumärke. Hier kann man sich die Böden genau anschauen und die Qualität explizit miteinander vergleichen. Weiterhin kann der Vinylboden in einem der vielen Online-Shops gekauft werden. Die eben genannten Shops, bieten teilweise eigene Online-Shops an, so dass hier die passenden Produkte ebenfalls erworben werden können. Die Auswahl in Online-Shops ist in der Regel größer. Weiterhin besteht hier eine andere Preisstruktur, so dass die Preise unter Umständen attraktiver sein können. Somit ist ein Vergleich der Produkte untereinander im Bezug auf den Preis und die Qualität nicht zu unterschätzen.