Skip to main content

Vinylboden Eiche

Vinylböden gibt es in vielen verschiedenen Designs zu erwerben, so auch in hochwertiger Eiche-Optik, welche kaum von einem echten Parkett zu unterscheiden ist. Ein echtes Parkett besitzt natürlich andere Fugen als verlegtes Vinyl, aber auf den ersten Blick wird niemand den Unterschied erkennen. Auch mit Laminat, welches aussieht wie ein Eichenfußboden, kann der Vinylboden mithalten.



Eichen-Vinyl gibt es in verschiedenen Designs. Von einer natürlichen Eiche, die dem Aussehen von Parkett sehr nahe kommt, über Landhausdielen und ältere Eiche bis hin zu weißem Eiche-Fußboden ist alles vertreten.



Ein weißes Eichenvinyl sieht so aus, als wäre ein Parkettboden abgeschliffen und weiß lasiert worden. Dies ist mit einem Parkettboden zwar auch möglich, jedoch sehr aufwendig. Auch kann Parkett nicht in Feuchträumen verlegt werden und ist recht pflegeintensiv, während Vinyl sehr einfach zu reinigen ist und wenig Pflege benötigt.

Einrichtungsideen zum Eiche-Fußboden

Ein Fußboden in Eichen-Optik muss nicht immer rustikal und traditionell wirken, weshalb im Nachfolgenden ein paar Einrichtungsideen zu verschiedenen Eiche-Vinyl gesammelt und vorgestellt werden sollen.

Ein Eiche-Fußboden verfügt immer über eine recht deutliche, grobe Struktur, was ihn zu einem Hingucker macht, aber auch viel Spielraum in den Kombinationsmöglichkeiten mit Mobiliar, Gardinen und Ausstattungen birgt.

Ein weißer Eiche-Fußboden aus Vinyl passt sehr gut zu dem derzeit angesagten Shabby-Look. In Kombination mit vintage Möbeln und Accessoires wirkt dieser recht neutrale Eichen-Fußboden sehr edel und einladend. Grade im Badezimmer oder in der Küche kann dieser Einrichtungsstil geschmackvoll wirken, aber auch im Wohnzimmer in dem weiße Holzmöbel stehen und Sitzgelegenheiten sowie Gardinen in Naturtönen, kommt ein weißes Eichenvinyl hervorragend zur Geltung.

Vinylboden Eiche

Vinylboden in Eiche

Ein Vinylboden im Look einer Landhausdiele hingegen lässt sich mit anderen Eichen- oder Holzmöbeln kombinieren und sorgt auch in modern eingerichteten Wohnungen bzw. Häusern für ein angenehm warmes und einladendes Wohngefühl. Grade Im Flur, auf einer Treppe oder in den Wohnräumen wirkt eine Landhausdielenoptik toll und sorgt für eine heimelige Atmosphäre.


Natürliche und alt wirkende Eiche-Fußböden aus Vinyl sind sehr vielseitig zu kombinieren
und passen sowohl zu modern als auch traditionell eingerichteten Wohnräumen. Das Schöne an diesen Optiken liegt in ihrer Zeitlosigkeit. Sie wirken immer edel und warm, egal mit welchen Möbelstücken sie kombiniert werden und überweilen auch Trends und Moden.

Hier noch einmal ein paar Einrichtungsideen, die zu einem Vinylboden passen, der aussieht wie Eichenholz:

  • Vintage-Stil
  • Shabby-Look
  • Landhausstil
  • Moderne Einrichtung
  • Aber auch traditionelle Möbel
  • Kann in allen Räumen sehr gut wirken
  • Sorgt für ein angenehm warmes Wohngefühl
  • Je nach Optik sehr variabel und zeitlos

 

Zu welchen Räumen passt ein Vinyl in Eiche-Optik?

Wie grade erwähnt, gibt es verschiedene Optiken eines Eiche-Vinyls, so dass für jeden Geschmack etwas dabei ist. Ob im Badezimmer, Kinderzimmer oder im Wohnraum, ein Eiche-Fußboden kann so gut wie überall verlegt werden. Im Badezimmer in Kombination mit weißer Einrichtung kommt ein Eiche-Vinyl besonders gut zur Geltung, im Wohn- und Schlafraum sorgt eine warme Farbe für heimelige Wohlfühlmomente.

Aber auch in der Küche kann ein Eiche-Fußboden sehr gut zur Geltung kommen, egal ob mit einer modernen, weißen Hochglanzküche kombiniert oder einer traditionelleren Küche in Holzoptik, ein Eichen-Vinyl ist sehr zeitlos und super zu kombinieren.