Skip to main content

Vinylboden Landhausdiele

Der Umzug in das erste Eigenheim steht bevor und man ist sich noch unsicher, welchen Bodenbelag man für die Zimmer wählen soll? Wie wäre es hier mit dem praktischen und wohnlichen Vinylboden, der bereits in vielen Haushalten Verwendung gefunden hat? Hier soll es um den Vinylboden in Laundhausdielen Optik gehen.



Bei dem Vinylboden handelt es sich schließlich um einen sehr vorteilhaften Bodenbelag, der nicht nur im Handumdrehen verlegt werden kann sondern weiterhin auch pflegeleicht ist und eine hohe Wohnqualität gewährleistet. Der besondere Vorteil des PVC-Bodens besteht in der großen Vielfalt an wählbaren Designs, wozu auch das Design der Landhausdiele gehört.



Eine gemütliche Wohnatmosphäre, kombiniert mit einem einmaligen Vintage Design, sind im Vinylboden Landhausdiele vorprogrammiert, sodass sich diese Variante des vorteilhaften Bodenbelags optimal für die Verwendung im Schlaf- oder im Wohnzimmer eignet.

Wer also Akzente setzen möchte und alte Parkettböden und Dielenböden gerne in ein modernes Wohnkonzept einbauen möchte, der ist mit dem Vinylboden im Stil der Landhausdiele optimal ausgestattet. Dieser Boden ist perfekt als Vinylboden für das Kinderzimmer geeignet.

Welcher Hersteller bietet den Vinyl Bodenbelag im Landhausstil?

Der Bodenbelag aus Vinyl ist in zwei Varianten erhältlich: Sowohl als Klebevinyl als auch als Vinylboden mit Stecksystem. Je nachdem, welche Gegebenheiten in den Räumlichkeiten vorzufinden sind,  kann sich der Handwerker für eine Variante des praktischen Bodenbelages entscheiden.

Dabei ist diesem eine große Brandbreite an unterschiedlichen Designs des PVC-Bodens bereitgestellt, welche sich im Landhausstil beispielsweise in der Produktpalette folgender Hersteller und Marken finden lässt:

  • Silenta
  • Tarkett
  • Holzland
  • Gerflor
  • Pawo
  • Wineo
  • Planeo
  • Parador

Natürlich stehen dem Handwerker auch verschiedenartige Farbvariationen des Bodens im Landhausstils zur Verfügung, sodass die Räumlichkeiten im Eigenheim auch mit Vinylboden unterschiedlichster Muster und Farben ausgestattet werden kann.

Auch das Badezimmer oder die Küche können mit den Landhausdielen ins rechte Licht gerückt werden, schließlich lässt sich das Vinyl auch für Räumlichkeiten verwenden, welche mit viel Feuchtigkeit verbunden sind. Der PVC-Bodenbelag ist nämlich wasserfest. Eventuell fehlt zum Verlegen nur noch ein Vinylschneider und der passende Vinylkleber.

Landhausdielen unterschiedlichster Facetten – wohnliche Vielfalt in Sachen Vinyl

Soll es für das lichtdurchflutete Wohnzimmer lieber ein heller Boden im Landhausstil sein, während sich im Schlafzimmer Landhausdielen in dunkleren Farbtönen befinden sollen? –

Die Vielfalt unterschiedlicher Farbvarianten des Bodenbelages lässt sich mit der Hilfe von Vinyl sehr gut verwirklichen. Die Landhausdielen aus PVC etwa sind in den unterschiedlichsten Designs erhältlich, bleiben aber dem Vintage Stil des Landhauses dabei immer treu.

Zu den Varianten des Dielenbodens in Vinyl lassen sich unteranderem diese zählen:

  • Chocolate Oak Holzstruktur
  • Farmhouse Oak Holzstruktur
  • Rustic Grey Oak Landhausdiele
  • Snow Oak Landhausdiele
  • Sibirian Pine Holzstruktur
  • Kiefer Altholz Landhausdiele
  • Aspen Oak Black Landhausdiele

Eichen-, Pinien- oder Kieferholzoptik sind in Sachen Vinylboden kein Wunschtraum mehr. Die Landhausdielen sind schließlich in sehr heller bis sehr dunkler Holzoptik verfügbar und können somit hervorragend passend zum Mobiliar der Räumlichkeiten ausgewählt werden.

Während sich der dunkle Landhausboden sehr gut in großen Räumen macht, passt die hellere Version, etwa die Sibirian Pine Holzstrukur, hervorragend zu kleineren Räumen, die optisch vergrößert werden sollen. Mit der Hilfe des Vinylbodens im Landhausstil lässt sich perfekt tricksen und kombinieren.